Newsletter:

Unser Faschingsfest am Rosenmontag (24.02.2020)

Faschingsfest am Rosenmontag in der Kita

 

Seit Wochen bereiten sich die Kinder im Kindergarten und im Hort auf das Faschingsfest am Rosenmontag vor. Neugierig waren alle, als was sich die anderen verkleiden. Viele berichteten, wer sie zum Fasching sind, doch einige behielten es für sich und wollten die anderen überraschen. Das steigerte die Neugierde. Endlich war es soweit. Die Räumlichkeiten waren bunt geschmückt, Kuchen und Leckereien standen bereit. Im Kindergarten trafen sich alle zu einem großen Kreis im Flur. Gemeinsam wurden Faschingslieder gesungen und die Kostüme präsentiert. Die Kinder der Sprachförderung hielten eine weitere Überraschung bereit und präsentierten ein kleines eingeübtes Programm auf der Bühne und bekamen dafür einen großen Applaus. Anschließend ging es auf die Rutsche und bei lustigen Spielen und Partymusik wurde bis zum Mittag gefeiert. Nachmittags ging das bunte Treiben im Hort weiter. Von den Kindern lustig gestaltete Gläser waren mit Popcorn gefüllt. Ein großes Büfett mit Leckereien lud zum Schlemmen ein. Der Renner bei den Hortkindern waren wieder Spiele, wie Stopp- und Limbotanz.

[alle Schnapschüsse anzeigen]